CASE · INDUSTRIE · CARINA RESSEL – DIGITAL COMMERCE CONSULTING

Kundenorientiertes Prozessdesign in Vertrieb, Marketing & E-Commerce

Design und Implementierung eines standardisierten Prozesses zur Entwicklung übergreifender Vertriebsmaßnahmen unter Fokussierung auf die Bedürfnisse der Kunden.

Ein Unternehmen aus den Bereichen Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel und ca. 1.700 Standorten. Es zählt zu den Top 500 Unternehmen in Deutschland.

Ausgangssituation

  • Die Vertriebsmaßnahmen werden dezentral in unterschiedlichen Bereichen entwickelt
  • Die time-to-market neuer Maßnahmen ist sehr lang
  • Der Erfolg von Maßnahmen lässt sich nur schwer messen
  • Die Ausgestaltung der Maßnahmen orientiert sich weitestgehend an den Anforderungen der Gesellschafter

Problemstellung

  • Kundenprobleme werden nicht adressiert
  • Synergien bei der Maßnahmenentwicklung werden nicht genutzt
  • Die Effektivität der Maßnahmen am Kunden bleibt hinter den Erwartungen zurück
  • Vorhandene Kompetenzen werden nicht optimal eingebracht

Lösung

  • Komplette Überarbeitung des Prozesses mit Fokus auf Kompetenzen
  • Definition des gemeinsamen Zielbildes, den Kunden in den Mittelpunkt aller Maßnahmen zu stellen
  • Einbeziehung aller beteiligten Unternehmensbereiche
  • Implementierung von standardisierten und einfachen Methoden und Tools
  • Etablierung eines Prozessverantwortlichen

Methodische Highlights

  • Kompetenzbasiertes Prozessdesign
  • Entwicklung von Kunden- und Gesellschafterpersonas
  • Entwicklung einer Konzeptionsblaupause
  • Einführung von Jira zur Prozess-Steuerung

Ergebnis

  • Effektivere, messbare Vertriebsmaßnahmen
  • Verkürzte Time-to-market

Möchten Sie mehr über Ihre Möglichkeiten wissen?

In einem unverbindlichen Erstgespräch klären wir, wie wir Ihnen helfen können.